bonprix

5 % mehr Conversion mit dem neuen bonprix BH-Berater

Die Aufgabe:

UX und Interface-Design-Entwicklung für den BH-Berater für Desktop, Tablet- und Mobile­anwendungen, ausgelegt auf den mehr­sprachigen Einsatz in den internationalen Ländershops von bonprix. Gewünscht war die nahtlose Integration des Tools in die Customer Journey der bonprix-Kundin.

Die Ausgangslage:

Kunden-Feedback und Retourenverhalten bei bonprix zeigten, dass die meisten Frauen beim BH-Kauf einen besonderen Bedarf an Größen- und Passform­beratung haben. Ein BH-Berater sollte die bis dahin fehlende Beratungs­leistung in den Online-Shop von bonprix bringen. Er soll die Kundin vor allem bei der Größen- und Passformwahl unterstützen, um ihr Bedürfnis nach fundierter Beratung zu erfüllen.

Die Ziele hinter dem BH-Berater:

  • Erhöhung der Kunden­bindung durch ein Mehrwert bietendes Beratungs­konzept
  • Senkung der Retourenquote
  • Absatzsteigerung im Segment BHs

Unsere Umsetzung:

In einem schnellen, ganz einfachen und intuitiven Prozess trägt die Kundin persönliche Daten und individuelle Vorlieben ein und gelangt nach nur vier Schritten zu ihrer indivi­duellen BH-Empfehlung.

Detaillierte Tipps unterstützen die Kundin beim richtigen Maß nehmen, beispielsweise in Form von Meßhilfe-Illustrationen und einer Videoanleitung.

 

Bonprix BH-Berater – Messhilfe

Weiterhin fragt der Berater individuelle anatomische Merkmale und Vorlieben ab. Dies wird von redaktionellen Inhalten begleitet wie beispielsweise Tipps, woran eine Frau erkennt ob ihr BH richtig sitzt und ob sie die wirklich die richtige Größe trägt.

Im Ergebnis erhält die Kundin eine großzügige Auswahl exakt passender BH-Angebote, aus denen sie nun viel leichter ihre Kaufentscheidung treffen kann.

 

Im Vordergrund bei der Entwicklung des Tools standen die Bedürfnisse der Kundinnen und eine hohe Benutzer­freundlich­keit. Die Konzept- und Designentwicklung wurde auf dem Weg zur Marktreife zahlreichen Usability-Tests unterzogen. Zudem flossen Erkenntnisse aus dem Female-Commerce ein.

Dadurch entstand ein nutzerzentriertes UX- und Interface-Design, welches darauf optimiert ist, den Beratungs­prozess möglichst reibungslos zu gestalten. Zudem bietet es der Kundin auch online ein emotionales Kauferlebnis. Eigens entwickelte Illustrationen, deren Illustrationsstil wir mit Hilfe von Feedback aus Kunden­­befragungen entwickelten, wirken informativ und emotional. Sie sorgen gemeinsam mit dem innovativen Interface Design dafür, dass die Bedienung des Beratungstools nicht nur nützliche Ergebnisse bringt, sondern auch richtig Spaß macht.

Steigerung der Conversion Rate um 5 %

Erfolgsauswertungen zeigten, dass der BH-Berater bereits kurze Zeit nach Livegang von den Kundinnen sehr gut angenommen wurde. Die Nachfrage im Sortiment BHs konnte um fünf Prozent gesteigert werden, und das bei gleichzeitiger Senkung der Retourenquote.

Der BH-Berater führt die Kundin über vier einfache Schritte zu einer vorselektierten Auswahl von BHs, welche perfekt zu ihren Bedürfnissen passen. Auf Basis dieser Empfehlungen kann die Kundin nun leichter eine Kaufentscheidung treffen:

Eigens entwickelte Icons für den BH-Berater werden eingesetzt, um den Auswahlprozess zu illustrieren. Den Illustrationsstil entwickelten wir über mehrere Iterationsstufen mit Hilfe von Feedback aus Nutzertests:

Icons für den bonprix BH-Berater

Mehrwertstiftende Online-Kaufberatung für Desktop-, Tablet-, und Mobile­anwendungen. Begeisterndes Visual-Design und nutzerzentriertes UX sorgen plattformübergreifend für ein emotionales Beratungserlebnis:

Darstellung des bonprix BH-Beraters auf unterschiedlichen Endgeräten

Das Interface Design ist auf den mehr­sprachigen Einsatz in den internationalen Ländershops von bonprix ausgelegt. Hier zu sehen ist die russische Sprachversion:

Bonprix BH-Berater in russischer Sprachversion
Darstellung von Info-Hotspots im bonprix BH-Berater
Darstellung von Expertentipps im bonprix BH-Berater
Das Element Filtersteuerung im bonprix BH-Berater

Für Mobileanwendungen haben wir das UX- und Interface-Design des BH-Beraters von Grund auf neu entwickelt. Es unterscheidet sich grundlegend von der Desktop-Darstellung, um eine optimale Touchbedienung auf kleinen Smartphone-Bildschirmen zu gewährleisten.

Verschiedene Ansichten des bonprix BH-Berater auf mobilen Endgeräten

Obwohl Smartphones nur eine kleine Bildschirmfläche bieten, war es uns wichtig, auch hier ein Visual Design zu schaffen, welches gut bedienbar ist und die emotionale Ansprache nicht zu kurz kommen lässt. Denn das Shoppen via Smartphone wird immer populärer, und auch hier wünschen die Kunden sich den gewohnten Komfort beim Online-Kauf.

Detailansicht des BH-Berater im bonprix Mobile Shop

Im Vordergrund bei der Entwicklung des Tools standen die Bedürfnisse der Kundinnen sowie eine hohe Benutzer­freundlichkeit. Deshalb wurde die Konzept- und Designentwicklung auf dem Weg zur Marktreife zahlreichen Usability-Tests unterzogen. Auch Erkenntnisse aus dem Female-Commerce flossen ein:

Fazit:

Der BH-Berater bringt eine bisher fehlende Kaufberatung in die internationalen Online-Shops von bonprix, welche Kundinnen aus dem statio­nären Handel kennen. Im Online-Handel vermissten die Kundinnen diese bisher stark.

Der Shopping Guide erhöht nicht nur Kundennutzen und Zufriedenheit, sondern sorgt durch eine anregende visuelle Umsetzung auch für einen emotionalen Zugang zur BH-Welt von bonprix.

Die gesetzten Ziele, wie der Rückgang der Retourenquote und eine Steigerung der Nachfrage im wichtigen Sortiment BHs konnten allesamt bereits nach kurzer Zeit nach Roll-out der Anwendung erfüllt werden.

Die sehr guten Auswertungs­ergebnisse sorgen dafür, dass eine Adaption des erfolgreichen BH-Beratungs­konzeptes auf andere Sortimente, wie z.B. Jeans, bereits in Planung ist.

Über Bonprix

BONPRIX ist eine Tochter der Otto Group und einer der führenden Anbieter preiswerter Mode in Deutschland und Europa. Unter dem Motto „bonprix – it’s me!“ bietet das Versandhaus bezahlbare Mode für jeden Typ. Das Sortiment reicht von Bekleidung über Wäsche und Schuhe bis hin zu Möbeln und Haushaltsartikeln. Das Unternehmen setzt seit den 90er-Jahren auf eine Multichannel-Strategie – eine Mischung aus Kataloggeschäft, eigenen Filialen in Deutschland, Italien, Österreich und der Schweiz, sowie dem Online-Handel. Der Internetshop bonprix.de hat sich in den vergangenen Jahren zum wichtigsten Vertriebsweg des Hauses entwickelt und belegt in Deutschland inzwischen einen Platz unter den Top-Fünf der umsatzstärksten Online-Shops.

Kunde

bonprix Handelsgesellschaft mbH, Hamburg

Unsere Leistungen

Wireframing · UX (User Experience) Design · UI (User Interface) Design · Neue Funktionen und Beratungstools · Icondesign und Illustration

Launch

2016

Ergebnis

www.bonprix.de

Sie möchten mehr erfahren?

Schreiben Sie mir oder rufen Sie einfach an:
markus.remscheid@h2d2.de
+49 30 78 89 03 -21