Alle Leistungen › User Research

Durch User Research mehr über Ihre Zielgruppe erfahren

Die Grundlage für Kunden-freundliche Anwendungen.

Unverbindliches Angebot anfordern

Wir bieten:

  • Experten-Reviews
  • Usability Tests
  • Tiefen-Interviews
  • Online Umfragen
  • Wettbewerbsbeobachtung
  • Stakeholder-Workshops

Warum und wann User Research?

User Research hilft Ihnen in jeder Phase eines Projektes, Ihr Budget an der richtigen Stelle einzusetzen und teure Fehlentwicklungen zu vermeiden.

Sie möchten ein neues Produkt an den Markt bringen? Dann können wir Ihnen wichtige Erkenntnisse über Kundenbedürfnisse und Marktlücken verschaffen. Sie möchten einen Auftritt oder eine Anwendung überarbeiten? Dann sollten Sie wissen, wo die bisherigen Schwachstellen liegen und welche Probleme Nutzer bei der Bedienung erleben. Ihr Projekt läuft bereits? Dann helfen wir Ihnen gerne, erste Ergebnisse zu validieren und gegebenenfalls nach zu justieren.

User Research bietet ein weites Feld aus quantitativen und qualitativen Methoden, die wir je nach Anforderung einsetzen. Unser Ehrgeiz ist es dabei, mit möglichst geringem Aufwand Ihre strategische Zielsetzung zu unterstützen. Ganz egal, ob es dabei um die Entwicklung ganz neuer Produkt-Ideen geht oder einfach „nur“ darum, die Abbruchsraten bei einem Bestellprozess zu minimieren.

In jedem Fall treffen Sie informierte Entscheidungen, auf der Basis von Fakten.

Kurz und gut: Ihre Vorteile:

  • Konsequente Kunden-Zentrierung – da Sie die wahren Bedürfnisse Ihrer Nutzer besser kennen
  • Effizienz – weil Sie Maßnahmen leichter priorisieren können. Denn nicht alles ist gleich wichtig
  • Kostenreduktion – indem Sie Risiken und Fehlentwicklungen vermeiden
  • Datengrundlagen – damit Sie sich nicht mehr auf Annahmen und Bauchgefühl verlassen müssen

Warum mit uns?

  • Individuelle Konzepte
    Der Methoden-Baukasten für User Research ist umfangreich. Auch wenn alle Werkzeuge ihre Berechtigung haben, sind nicht alle für Ihre konkreten Zwecke geeignet. Daher analysieren wir zu Beginn die konkreten Anforderungen und formulieren eine klare Fragestellung. Auf dieser Basis entwickeln wir dann ein Vorgehen, das Ihren Zielen und Mitteln entspricht.
  • Transparente Methoden
    Zu Projekt-Beginn legen wir Ihnen das Vorgehen dar. Zusammen mit den Ergebnissen erhalten Sie auch einen genauen Report über das Vorgehen.
  • Pragmatische Lösungen
    User Research muss nicht teuer sein. Bei qualitativen Methoden genügen oft schon 5–6 Probanden, um wichtige Erkenntnisse zu Tage zu fördern und die User Experience eines Produktes erheblich zu verbessern.
  • Konkrete Handlungsempfehlungen
    Wir lassen Sie mit den Erkenntnissen nicht alleine, sondern zeigen Ihnen auf, wie Sie die Research-Ergebnisse wirkungsvoll umsetzen können. Natürlich abgestimmt auf Ihre internen Abläufe und Ressourcen.

Wie gehen wir vor?

In einem ausführlichen Erstgespräch nehmen wir Ihre Anforderung auf und identifizieren zentrale Fragestellungen, denen wir nachgehen sollten. Unmittelbar darauf melden wir uns mit einer Empfehlung zurück, mit welchen Maßnahmen die besprochenen Research-Ziele am besten umgesetzt werden können.

Bei der eigentlichen Durchführung beziehen wir unsere Kunden gerne mit ein –beispielsweise indem Sie Usability-Tests per Kamera live mit verfolgen. Auch die abschließende Dokumentation der Ergebnisse ergänzen wir gerne mit Original-Tönen und andere „Augenöffner“. Denn in zahlreichen Projekten haben wir die Erfahrung gemacht, dass eine anschauliche Präsentation nüchterner Fakten am nachhaltigsten und stärksten wirkt.

Sie möchten mehr erfahren?

So funktioniert der Ablauf von Ihrer Anfrage bis zum Projektstart:

Diagramm zum Ablauf von der Anfrage bis zum Projektstart

Wir beraten Sie gern. Vertrauen Sie auf unsere Expertise und sprechen Sie uns an.