Alle Leistungen › Logo und visuelles Erscheinungsbild

Logo und visuelles Erscheinungs­bild gestalten

Mit starkem Branding von den Mit­bewerbern absetzen und ziel­gerichtet positionieren.

Unverbindliches Angebot anfordern

Was ist ein Corporate Design?

Ein Corporate Design legt das visuelle Erscheinungsbild einer Marke fest. Ein gelungenes Erscheinungsbild ist auf der Höhe der Zeit, folgt aber keinen visuellen Trends. Der visuelle Auftritt transportiert vielmehr die Werte und die Identität einer Marke auf authentische und begeisternde Weise.

Dabei ist das Logo, bzw. das Markenzeichen ein zentraler Bestandteil eines Corporate Designs. Zu einem vollständigen Unternehmensauftritt gehören weitere Facetten: 

  • Logodesign
  • Typografie-Konzept
  • Farbsystem
  • Illustrationsstil, Icons
  • Bildsprache
  • Keyvisuals
  • Styleguide mit Richtlinien

Warum ein Corporate Design?

Mit einem bewußt gestalteten Erscheinungsbild, bestimmen Sie, wie Ihre Marke in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird. Ein stringentes und prägnantes Erscheinungsbild vermittelt dabei ein einheitliches Markenbild über alle Medien hinweg. Dies macht Ihre Marke verständlich und glaubwürdig. Ein konsistentes Erscheinungsbild ist die Grundvoraussetzung, um Vertrauen bei der anvisierten Zielgruppe zu schaffen.

Aber ein Erscheinungsbild verbessert nicht nur die Aussenwirkung, sondern wirkt auch nach innen. So hilft ein gelungener Markenrelaunch die Loyalität bestehender Mitarbeiter zu steigern und neue qualitative Fachkräfte zu gewinnen. 

Warum sich ein Relaunch für Sie lohnt:

  • Marktpositionierung behaupten oder verbessern
  • Markenwahrnehmung verbessern
  • Neue Impulse und Motivation freisetzen, sowohl nach aussen wie nach innen

Warum mit uns?

Vertrauen Sie unserer langjährigen Designerfahrung und Expertise. Wir entwickeln visuelle Erscheinungsbilder, die …

  • die Werte und Persönlichkeit Ihrer Marke authentisch transportieren
  • einzigartig und merkfähig sind
  • auf der Höhe der Zeit sind
  • sowohl für analoge und digitale Medien optimiert sind

 

Dabei konzeptionieren wir nicht nur alle Bestandteile eines „Markenbaukastens“ und legen Richtlinien zur Verwendung fest. Wir setzen das neue Erscheinungsbild auch direkt in die Praxis um:

  • Gestaltung von markenkonformen und begeisternden Onlineshops, Userinterfaces und Landingpages
  • Gestaltung von Geschäftspapieren, Beschilderung, …
  • Gestaltung von Flyern, Broschüren, Druckmedien
  • Erstellung von Präsentationsvorlagen
  • Schulung von internen Mitarbeitern, zum Umgang mit dem neuen Design-Baukasten

Wie wir vorgehen

Jedes Corporate Design-Projekt bringt seine speziellen Anforderungen mit sich. Deshalb beraten wir Sie im Rahmen eines Auftaktgesprächs sehr gerne zum optimalen Vorgehen. Welche Herangehensweise verspricht die besten Ergebnisse? Welches Vorgehen ist unter den gegebenen Rahmenbedingungen, wie Budget und Zeit umsetzbar? Ist ein Relaunch möglich, bei der eine Marke neu gedacht werden kann und alle Möglichkeiten offen stehen? Oder ist ein Facelift die bessere Wahl, bei dem wir ein bestehendes Erscheinungsbild behutsam überarbeiten und verbessern.

Ist die Erstberatung abgeschlossen und die Rahmenbedingungen zu Umfang, Entwicklungszeit und Budget abgestimmt, können wir loslegen. Dabei orientieren wir uns an folgendem bewährten Entwicklungsprozess:

In 5 Schritten zum nachhaltigen Corporate Design:

Phase #1 – Entdecken

  • Das Geschäft verstehen
  • Die Marke verstehen
  • Ziele setzen

Im ersten Schritt geht es darum das Unternehmen und das Geschäftsmodel zu verstehen. Im Rahmen von Workshops erarbeiten wir gemeinsam alle Informationen, die wir für die Entwicklung eines einzigartigen und glaubwürdigen Markenbildes benötigen. Wir filtern Kernwerte und Ziele des Unternehmens heraus und beleuchten die Markenpersönlichkeit. Gemeinsam mit dem Auftraggeber definieren wir Ziele, die mit dem neuen Markenbild erreicht werden sollen.

Phase #2 – Definieren

  • Re-Briefing
  • Markenpersönlichkeit
  • Markenwerte und -Attribute festlegen

Unsere gewonnen Erkenntnissen der Discovery-Phase bereiten wir visuell auf und präsentieren die Ergebnisse in einem Workshop. So stellen wir sicher, das wir auf einer Linie mit Ihren Vorstellungen sind und die Kernwerte Ihres Unternehmens verstanden haben. Um sicherzustellen, das alle folgenden Phasen auf die Kernwerte einzahlen, legen wir Markenattribute fest, die uns über das gesamte Projekt begleiten werden. Sie dienen als Richtlinie und Prüfsteine für folgende Designentscheidungen und stellen sicher, das neue Designideen zur Marke passen.

Phase #3 – Explorieren

  • Ideen generieren
  • Designrichtung festlegen

Auf Basis der Markenattribute entwickeln wir verschiedene visuelle Leitideen, die wir in Form von Moodboards präsentieren. Moodboards sind Collagen aus Fotos, Farben, Typografie, Formen und Illustrationen. Ohne in dieser Phase zu sehr ins Detail gehen zu müssen, liegt uns mit den Moodboards eine Diskussionsgrundlage vor, um gemeinsam mit Ihnen eine Designrichtung festzulegen.

Phase #4 – Umsetzen

  • Detailed Design
  • Templates erstellen
  • Den Styleguide erstellen

Auf Basis der festgelegten Designrichtung arbeiten wir die Basisbausteine des Erscheinungsbildes aus. Wir entwickeln die Wort-Bildmarke, definieren Farben, legen die Typografie, Bild- und den Illustrationsstil fest. Im Rahmen eines Online-Styleguides stellen wir die erarbeiteten Marken-Guidelines zur Verfügung. Je nach Anforderung erweiteren wir das Regelwerk um Layoutvorgaben und Templates für verschiedenen Touchpoints, wie z.B. für Landingpages, Shopseiten, E-Mail-Marketing oder interne Präsentationen.

Phase #5 – Überprüfen

  • Projekt-Nachbesprechung
  • Weiterentwicklung
  • Feinjustierung bei Bedarf

In regelmäßigen Zyklen überprüfen wir das entwickelte Corporate Design, um auf veränderte Anforderungen und neue Marktsituationen reagieren zu können. Dabei hilft uns nicht nur das Feedback aus Ihrem Unternehmen, sondern auch das Feedback Ihrer Kunden. 

Übrigens: unser Workflow funktioniert bei der Überarbeitung von Markendesigns, die in die Jahre gekommen sind ebenso, wie bei der Corporate Design-Entwicklung ganz neuer Marken.

Corporate Design-Entwicklung in der Praxis

Sie haben ein Corporate Design-Projekt im Kopf und möchten sich beraten lassen? Vetrauen Sie auf unsere Expertise und sprechen Sie uns an.